Bibel im Dialog

Jeden Donnerstagvormittag von 9.30 bis 11.00 Uhr trifft sich der Bibelgesprächskreis auf dem Michaelisberg. Doch wie soll der Bibelgesprächskreis eigentlich heißen? Diese Frage wurde schon oft gestellt. Denn der Titel „Bibelgesprächskreis“ klingt etwas altbacken. Natürlich beschäftigen wir uns mit der Bibel. Aber der Name „Bibelgesprächskreis“ gibt die humorvolle Stimmung, die temperamentvolle Unterschiedlichkeit der Meinungen und das beeindruckende Niveau der Diskussion auch nicht im Ansatz wieder. Natürlich geht es uns um die Bibel - in der Regel um den Predigttext des kommenden Sonntags. Aber über die Themen, die von den Texten angeregt werden, wird dann munter diskutiert. Immer mit Bezug auf unser Leben und unsere heutige Welt. Mit der Offenheit, dass jede Meinung geäußert werden darf. Jede Frage – und sei sie noch so kritisch – ist willkommen. Jede Glaubenshaltung und jeder Zweifel wird respektiert. Das macht den großen Reiz dieser Runde aus. „Deshalb möchte ich unseren Bibel-Gesprächskreis am Donnerstagvormittag nicht mehr missen“, sagt Marita Stößer, eine Teilnehmerin. Wie also soll die Gesprächsrunde heißen? „Bibel kontrovers“ war längere Zeit der Favorit, weil dieser Titel gut die lebhafte Diskussionskultur und die bunte Mischung aus Meinungen und Positionen der bis zu 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Runde wiedergibt. Doch eins passt nicht: Kontrovers sind wir zwar manchmal in den Ansichten, aber letztlich geht es uns gemeinsam um produktive Gespräche über Texte und Glaubensthemen. Deshalb steht als Titel derzeit hoch im Kurs: „Bibel im Dialog“. Im Dialog untereinander, mit der Wissenschaft, mit unserer Welt, mit unserer Frömmigkeit, mit unserem Leben und unseren Herzen. Bibel im Dialog – das trifft es gut. Und dazu sind uns neue Gesichter immer herzlich willkommen.

Termine

Donnerstags von 09.30 bis 11.00 Uhr

im Gemeindehaus auf dem Michaelisberg

Bismarckstraße 12b

24837 Schleswig

Kontakt

Pastor Dr. Michael Dübbers

Tel.: (04621) 2 53 31

duebbers@kirchengemeinde-schleswig.de

Bibelkreis St. Paulus

Zweimal im Monat trifft sich am Montagnachmittag um 15 Uhr im Gemeindehaus St. Paulus der Bibelkreis. Das sind zur Zeit nur 5 Damen, die zusammen mit P. Winter den Predigttext des nächsten Sonntags lesen, Fragen dazu stellen, eigene Gedanken formulieren oder auch nur erzählen, was ihnen an eigenen Erlebnissen dazu einfällt. Dabei geschieht es schon, dass sehr persönliche Geschichten erzählt und gehört werden, das ist dann ganz intensiv, aber sie können auch sehr lustig sein – so wie das Leben eben ist, und das passt immer zur Bibel!

Termine

Montags (zweimal im Monat) um 15.00 Uhr

im Gemeindehaus St. Paulus

Königsberger Straße 18

24837 Schleswig

Kontakt

Pastor Karsten Winter

Tel.: (04621) 2 33 32

winter@kirchengemeinde-schleswig.de

Plattdüütsch Krink

In Schleswig und Umgebung sprechen viele Menschen nach wie vor Plattdeutsch …

Auf dem Wochenmarkt und in der Ladenstraße hört man immer noch viel Platt, nicht nur „Moin, moin!“. In nicht wenigen Familien und Betrieben ist es Alltagssprache. Manche Eltern fangen bewusst an, mit ihren Kindern Platt zu sprechen. Wichtige sind auch die plattdeutschen Beiträge im NDR und in der Zeitung.

Seit ca. 165 Jahren ist Plattdeutsch wieder Schriftsprache. Es gibt plattdeutsche Bibeln, Gesangbücher (z. B. „Op goden Kurs“) und auch sonst viel zum Lesen und Vortragen. Manche Schleswiger haben plattdeutsche Texte verfasst. Die Schleswiger Speeldeel pflegt das Niederdeutsche. In einigen Schulen gibt es plattdeutsche Arbeitsgemeinschaften und Lesewettbewerbe. Im Dom feiern wir im Sommer und in der Adventszeit plattdeutsche Gottesdienste.

Seit einiger Zeit gibt es in Schleswig den „Plattdüütsch Krink“. Das ist ein Gesprächskreis, in dem wir „auf Platt“ und nicht „über Platt“ schnacken. Da wird auch mal selbst Verfasstes vorgelesen und über aktuelle Themen gesprochen. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen. Wir treffen uns an jedem 2. Dienstag im Monat bei Kaffee und Gebäck im Gemeindehaus „Domhalle“, Norderdomstraße 4.

Termine

Jeden zweiten Dienstag im Monat

um 15.00 Uhr

in der Domhalle

Norderdomstraße 4

24837 Schleswig

Kontakt

Pastor i.R. Johannes Pfeifer

Tel.: (04621) 2 20 31

pfeiferei@gmx.de