Wie kann ich die Gemeinde unterstützen?

Auch wenn diese Seite noch nicht fertig ist, gibt es in unserer Gemeinde natürlich zahlreiche Möglichkeiten der Mitwirkung: Im Dom, in den Gottesdiensten, in der Kinder- und Jugendarbeit, in der Seniorenarbeit, in der Öffentlichkeitsarbeit u.v.m. Sprechen Sie uns an, damit wir den zu Ihren Begabungen passende Wirkungsbereich herausfinden können! Wenden Sie sich an unsere Pastorinnen und Pastoren

 

 Ebenso freuen wir uns über Ihre Spende! Hier bieten die Fördervereine in unserer Gemeinde eine sinnvolle Möglichkeit, sich finanziell an unseren Projekten zu beteiligen, z.B. über den Musikförderverein. Wenn Sie das große Projekt der Domsanierung fördern möchten, dann finden Sie auf der Internetseite zur Domsanierung weitere Erläuterungen.

 

Die Kirchengemeinde legt den Spendenbericht vor. 

Dieser Spenden- und Finanzbericht 2018 ist der erste seiner Art in unserer Gemeinde. Er steht für eine neue Ausrichtung unserer Arbeit. Denn in dieser Zeit, in der die Kirchensteuern (noch) auf einem hohen Niveau liegen, sehen wir es als unsere Aufgabe, unsere Gemeinde fit zu machen für die Zukunft. Doch das erfordert zunächst einmal erhebliche Investitionen. In die Gebäude. In den Dom. In neue Konzepte für unsere tägliche Arbeit. Das alles muss finanziert werden. Dazu reichen die Kirchensteuern alleine nicht aus. Dieser Aufbruch in die Zukunft geht nur mit vereinten Kräften. Wir wissen: Nur gemeinsam sind wir stark. Deshalb bemühen wir uns seit einiger Zeit vermehrt um Spenden – um Ihre Spenden.  Oben unter "Finanzbericht" können Sie den Bericht lesen oder herunterladen.