St. Michaelis Pfadfinder Schleswig

Unseren Stamm, die St. Michaelis Pfadfinder Schleswig, gibt es seit dem Jahr 2000 und wir gehören zum Jugendhaus FrieDoM.


Je nachdem an welchem Ort wir uns wöchentlich treffen (auf dem Michaelisberg oder im Wald), werden die unterschiedlichsten Dinge unternommen. Wir spielen Geländespiele, fahren Kanu, spielen, lernen uns mit Karte und Kompass zu orientieren, lernen Knoten, machen Lagerfeuer, lernen von und mit der Natur, singen und vieles mehr.
Die Kinder und Jugendlichen nehmen je nach Alter in unterschiedlichen Gruppen an den Gruppenstunden teil. Derzeit sind die Schleswiger Pfadfinder zwischen 4 und 25 Jahren alt.
"Pfadfinder sein" ist so vieles: Bewegung, Natur, Gemeinschaft, Musik, Kreativität, nur langweilig wird es nie! Einer der Höhepunkte eines jeden Jahres ist unser Sommerlager zu Beginn der Sommerferien. Für die Kinder und Jugendlichen sind das zwei Wochen voller Spiel und Spaß in der Natur. Dieses Jahr waren wir beispielsweise in Dänemark.
Was tun wir den Rest des Jahres? Da wären als erstes die wöchentlichen Gruppenstunden (plus besondere Gruppenstunden wie Fasching oder Sommerfest), das Pfingstlager inkl. der Wolfskopfprüfung (eine Pfadfinderprüfung für die Kinder), das Sommerlager, die Friedenslichtaktion, Helfereinsätze auf den evangelischen Kirchentagen, Wanderungen, Kanutouren, Wochenenden mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern, Betreuung von Festen und Aktionen in der Gemeinde, Feste und Aktionen mit anderen Pfadfinderstämmen – Sie sehen, die Pfadfinder sind „Allzeit bereit“!