01.06.2021

Anpassung der Gottesdienstzeiten

Gottesdienste in der Paulus- und Auferstehungskirche künftig um 11.15 Uhr

Um die Gottesdienste auch musikalisch durch unsere hauptamtlichen Kirchenmusiker*innen Guido Helmentag und Mahela T. Reichstatt angemessen gestalten zu können, hat der Kirchengemeinderat auf seiner Sitzung am 18. Mai beschlossen, die Gottesdienste in der Pauluskirche bzw. in der Auferstehungskirche um eine Viertelstunde später beginnen zu lassen - also statt bisher 11.00 Uhr nun um 11.15 Uhr. Das verschafft den Musizierenden und Mitwirkenden in den Gottesdiensten genügend Zeit, die Kirche zu wechseln.

Zusammengefasst sehen die neuen Zeiten für die Sommermonate Juni bis August so aus:

10.00 Uhr Dreifaltigkeitskirche
10.00 Uhr St. Petri-Dom
11.15 Uhr Pauluskirche (bzw. am 1. Sonntag im Monat: Auferstehungskirche)

 

Der Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig ist dankbar, dass die Gottesdienste in den Kirchen der Gemeinde trotz der Corona-Situation seit einem Jahr fast ohne Unterbrechung gefeiert werden konnten. Das war nur möglich, weil Sie sich als die Teilnehmer*innen der Gottesdienste so konsequent an die Hygienemaßnahmen gehalten haben. Für diesen Sommer erwarten wir aufgrund der sinkenden Inzidenzzahlen weitere Erleichterungen.